Isselburg

Ins Centro Portugues in Isselburg kommt wieder Leben

Die Vorfreude auf das heutige EM-Spiel gegen Deutschland ist groß

Samstag, 19. Juni 2021 - 09:00 Uhr

von Frithjof Nowakewitz

Isselburg – Die Zahl der Corona-Neuinfektionen sinkt weiter, der Inzidenzwert ebenfalls. Zeit, so langsam wieder in den „Normalmodus“ zu schalten. Das sieht auch Antonio Luis so, Vorsitzender des Centro Portugues in Isselburg. Und wann böte sich das eher an als bei einem Fußballspiel zwischen Portugal und Deutschland, wie es am heutigen Samstag bei der Fußball-Europameisterschaft ausgetragen wird?

© fn

Antonio und Rosa Luis blicken voller Vorfreude auf das heutige Spiel „ihrer“ Nationalelf gegen das deutsche Team. Sie tippen allerdings unterschiedlich: Antonio Luis erwartet ein 2:1 für Portugal, Rosa Luis stellt sich ein torloses Unentschieden vor. Das Poster rechts unter der Portugal-Flagge erinnert an den portugiesischen EM-Triumph vor fünf Jahren. Der Schalke-04-Wimpel links steht für den deutschen Fußball-Alltag. foto: Frithjof Nowakewitz

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang?

Anmelden