Isselburg

Isselburg, Anholt und Werth bekommen E-Ladestationen

Planungsausschuss diskutiert über Elektromobilität

Sonntag, 11. November 2018 - 12:26 Uhr

von Claudia Feld

Isselburg - Für die Elektromobilität soll etwas getan und die nötige Infrastruktur geschaffen werden. Dafür sollen in den drei großen Ortsteilen Isselburg, Anholt und Werth Ladesäulen aufgestellt werden, an denen E-Autos tanken können. Im jüngsten Planungsausschuss stellte die Verwaltung die Pläne vor, die zusammen mit dem Unternehmen Innogy umgesetzt werden sollen.

© Stefan Pingel

Die Stadt Isselburg soll drei Ladesäulen bekommen, an denen Elektroautos tanken können.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang?

Anmelden