Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Isselburg

Isselburg will Autos zählen und Fahrer erziehen

Ausschuss spricht sich für Geschwindigkeitsanzeigetafel aus

Donnerstag, 19. April 2018 - 16:30 Uhr

von Eva Dahlmann

Isselburg – Isselburg wird sich eine Geschwindigkeitsanzeigetafel zulegen. Dafür hat sich der Planungs- und Vergabeausschuss mehrheitlich ausgesprochen. Die mobile Anlage wurde dort kurz „Smiley-Gerät“ genannt. Die Tafel misst die Geschwindigkeit der vorbeifahrenden Autos, zeigt das Tempo an und kommentiert es. Ein grünes, lächelndes Gesicht gibt es, wenn sich der Autofahrer ans Tempolimit hält.

Foto: Jenoptik AG

Mit Smileys kommentiert die Geschwindigkeitsanzeigetafel, ob die Autofahrer mit passender Geschwindigkeit oder zu schnell unterwegs sind. Das soll erzieherisch wirken.

Ein gelbes steht für sehr kleine, das böse rote Gesicht für große Überschreitungen.Ursprünglich wollte die FDP-Fraktion ein Seitenradarmessgerät kaufen. In der Diskussion wurde es kurz „Koffer“ genannt. Dabei handelt es sich um einen unauffälligen grauen Kasten, der an den Straßenrand gestellt ausw...

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten jetzt weiterlesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden

Anzeige
Anzeige