Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Isselburg

Isselburger Feuerwehrleitung soll mehr Geld bekommen

Planungsausschuss lehnt Aufwandsentschädigungen an die der Ratsmitglieder an

Donnerstag, 16. November 2017 - 16:47 Uhr

von Claudia Feld

Isselburg - Die Führungsriege der Freiwilligen Feuerwehr soll mehr Geld bekommen. Darüber waren sich die Politiker des Planungsausschusses am Mittwochabend einig. So sollen jährlich rund 16.400 Euro gezahlt werden. Vorher gab die Stadt rund 10.700 Euro pro Jahr aus.

Foto: Sven Betz

Die Leitungen der drei Löschzüge sollen mehr Geld bekommen. Insgesamt rund 6000 Euro mehr als bisher.

Im Januar war das Thema im Rahmen der Beratungen des Brandschutzbedarfsplans vertagt worden. Zunächst sollte kreisweit geschaut werden, wie andere Kommunen mit dem Thema umgehen.Es gebe keine einheitliche Linie im Kreis, berichtete Bürgermeister Rudi Geukes (SPD). Es sollte erreicht werden, dass „e...

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten jetzt weiterlesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden

Anzeige
Anzeige