Isselburg

Isselburger Grundschüler machen den Hundeführerschein

Lernen mit Quinn und Watson in der OGS

Mittwoch, 21. November 2018 - 14:33 Uhr

von Claudia Feld

Isselburg - Hunde mögen es nicht, wenn man an ihr Futter geht. Oder sie am Schwanz zieht. Oder sie einsperrt. Toll sind dagegen Spielen und gekrault werden. Da sind auch Quinn und Watson ganz vorne mit dabei. Die beiden Border Collies sind täglich in der Offenen Ganztagsschule (OGS) an der Isselschule in Isselburg. Die Tiere gehören Simone Stüber und sind fester Bestandteil eines Projektes in der OGS.

© Claudia Feld

Mila (von links), Carla, Emma und Sophia haben den Hundeführerschein schon gemacht. Dazu mussten sie Fragen zum Verhalten beantworten und kleine Übungen mit den Border Collies Quinn (auf dem Sofa) und Watson.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden