Isselburg

Isselburger Rosenmontagszug: Anholter übernehmen die Organisation

„Karnevalssheriff“ Horst Lackermann aus Heelden übergibt das Zepter

Dienstag, 16. Januar 2018 - 11:00 Uhr

von Claudia Feld

Isselburg-Anholt - Der „Karnevalssheriff“ gibt das Zepter weiter: Die Organisation des Isselburger Rosenmontagszugs liegt in neuen Händen. Tim Wessels aus Anholt ist in diesem Jahr zum ersten Mal für den Zug verantwortlich. Unterstützt wird er von seinem Stiefvater Jürgen Neuhaus. Die beiden übernehmen die Organisation vom bisherigen „Karnevalssheriff“ Horst Lackermann aus Heelden.

© Sven Betz

Der ehemalige „Karnevalssheriff“ Horst Lackermann (links) übergibt die Organisation des Rosenmontagszugs an die Neuen, Tim Wessels (Mitte) und Jürgen Neuhaus vom 1. Karnevalsclub Anholt.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang?

Anmelden