Isselburg

Isselburger haben sich stark am „Stadtradeln“ beteiligt

Touristikbeauftragte Tina Schumacher zeigt sich gleichermaßen überrascht und erfreut

Freitag, 28. Mai 2021 - 15:25 Uhr

von Hans Georg Knapp

Isselburg - Tina Schumacher, Touristikbeauftragte der Stadt Isselburg, zeigt sich gleichermaßen überrascht und erfreut von der starken Isselburger Beteiligung am „Stadtradeln“. Die Stadt hat sich erstmals an der bundesweiten Aktion beteiligt.

© Theo Theissen

Tina Schumacher ist selber „stadtgeradelt“ – allerdings für Bocholt.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden