Isselburg

Isselburgs Portugiesen suchen verzweifelt neue Räume

Freitag, 13. Dezember 2013 - 18:22 Uhr

von Claudia Feld

Isselburg - Das Pfarrzentrum in Isselburg wird nächstes Jahr abgerissen. Bislang war es auch die Heimat des Portugiesischen Zentrums. Das muss bis Ende März raus sein - ohne etwas neues gefunden zu haben.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden