Isselburg

Jeder Flüchtling in Isselburg bekommt ein Weihnachtsgeschenk

Mittwoch, 23. Dezember 2015 - 15:03 Uhr

von Claudia Feld

Isselburg-Heelden - Mehr als 300 Geschenke für Flüchtlinge sind bei der Aktion "Christkind gesucht" des Netzwerks Asyl und der Pfarrei St. Franziskus zusammengekommen. Am Tag vor Heiligabend sind die Pakete verteilt worden.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden