Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Isselburg

Jonas Hübers bekommt Karl-Holstein-Preis der IHK

Auszeichnung für Werther Industriemechaniker

Dienstag, 27. März 2018 - 15:58 Uhr

von Claudia Feld

Isselburg-Werth - Jonas Hübers gehört zu den Besten seines Fachs. Und das hat er nun auch schriftlich – in Form des Karl-Holstein-Preises der Industrie- und Handelskammer (IHK) Nord Westfalen. Der 22-Jährige aus Werth ist Industriemechaniker und hat den Preis für seine Leistungen bei der Abschlussprüfung bekommen.

Foto: Claudia Feld

Im vergangenen Sommer hat Hübers seine Ausbildung erfolgreich abgeschlossen und sie ein halbes Jahr verkürzt, von dreieinhalb auf drei Jahre. Abgelegt hat er die Prüfung, als sein Ausbildungsbetrieb noch Siemens hieß, jetzt arbeitet er bei Flender, wie die Firma seit Herbst wieder heißt. Bis Anfang...

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten jetzt weiterlesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden

Anzeige
Anzeige