Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Isselburg

Kuriose Funde: Angler reinigen den Anholter Stadtgraben

Sonntag, 24. August 2014 - 19:30 Uhr

von Herbert Sekulla

Isselburg-Anholt - Am Samstag haben die Mitglieder des Anholter Angelsportverein den Stadtgraben gesäubert. Dabei fanden sie die merkwürdigsten "Schätze". Auch ein komplettes Verkehrsschild samt Haltestange wurde aus dem Graben geborgen.

In diesem Fall handelte es sich um ein blaues Spielstraßen-Schild, welches mit Gewalt aus seiner Verankerung gebrochen und anschließend im Stadtgraben versenkt worden ist. "Sogar die Fietsennummer steht noch drauf", sagt Angler Johannes Peters.Drei Mal im Jahr machen die Angler den Stadtgraben saub...

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten jetzt weiterlesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden

Anzeige
Anzeige