Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Isselburg

Kuriosum an der Werther Straße in Isselburg

Radweg nicht konsequent beschildert

Freitag, 3. Juli 2020 - 17:40 Uhr

von Hans Georg Knapp

Isselburg - Jahrelang ist niemandem aufgefallen, dass der Radweg an der Werther Straße in Isselburg nicht konsequent beschildert ist. Womöglich drohe dort „eine Strafe“, argwöhnte Uwe Übelacker (Grüne) im Rat. Die Lösung überrascht.

© Sven Betz

Am nördlichen Ende des Radweges ist die Beschilderung vorhanden. Allerdings verpflichtet sie Radfahrer, den Radweg statt der Straße zu nutzen. In Gegenrichtung gibt es für Fahrräder einen Angebotsstreifen.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden