Isselburg

Labor-Beagle bekommt ein neues Zuhause in Anholt

Montag, 24. Oktober 2016 - 15:14 Uhr

von Theo Theissen

Isselburg-Anholt - Seitdem der kleine Trip bei Familie Lümen in Anholt lebt, herrscht "Stimmung in der Bude". Der zehn Wochen alte Beagle hält die Familie auf Trab. Trip ist ein Labor-Beagle. Er wurde in einem Versuchslabor geboren und gelangte über den Verein Labor-Beaglehilfe (LBH) zu den Lümens.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden