Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Isselburg

Laienspielschar zeigt Schwank mit derben Sprüchen

Stück „Pension Zum wilden Hengst“ feiert begeisternde Premiere

Sonntag, 12. Januar 2020 - 17:22 Uhr

von Herbert Sekulla

Isselburg-Herzebocholt - Ein begeistertes Publikum feierte am Samstagabend die Premiere des Schwanks „Pension Zum wilden Hengst“ in der Bürgerhalle Herzebocholt. Die Laienspielschar Heelden hatte mit der Auswahl des Stücks wieder einmal eine glückliche Hand gehabt.

© Herbert Sekulla

Mehr Bewegung verordnen Susanne (Maren Bonnes, links) und Margarete von der Aue (Andrea Hakvoort) Opa Hubert Müller (Markus ten Brinke). Er soll beim Aerobic mitmachen.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden