Isselburg

Luchskinder in der Anholter Schweiz tierärztlich untersucht

Die beiden Tierbabys sind erst vier Wochen alt und äußerst selbstbewusst.

Donnerstag, 30. Juni 2022 - 16:00 Uhr

von Theo Theissen

Isselburg - Mit dem deutsch-niederländischen Presserummel um ihre Person können die beiden kleinen Luchse in der Anholter Schweiz nicht viel anfangen.

© tt

Tierpflegerin Patty Bijlsmsa (re.) und Tierärztin Dr. Anne Brömmling nehmen die beiden jungen Luchse genau unter die Lupe. Fazit: Alles o.k.!

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang?

Anmelden