Isselburg

Luchsnachwuchs wird gechippt und entwurmt

Die drei weiblichen Luchskinder sind „kerngesund“ und „wohlgenährt“

Dienstag, 29. Juni 2021 - 17:41 Uhr

von Hans Georg Knapp

Isselburg-Anholt - Wenn sich wieder einmal reihenweise Medienvertreter am Eingang der Anholter Schweiz einfinden, steht für gewöhnlich die Reihenuntersuchung des neuen Luchs-Nachwuchses an.

© fn

Tierärztin Dr. Anne Brömmling (von links) und die Tierpflegerinnen Patty Bijlsma und Debbie Scholten zeigen die drei Jung-Luchse.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang?

Anmelden