Isselburg

Mehr Babys in Isselburg

Statistik des Standesamts: Auch die Zahl der Sterbefälle steigt / Trauzimmer an der Hüttenstraße wird beliebter

Dienstag, 23. Januar 2018 - 11:53 Uhr

von Claudia Feld

Isselburg -Die Zahlen steigen: Es werden mehr Babys geboren, aber es sterben auch mehr Menschen. Geboren wurde auf Isselburger Stadtgebiet im vergangenen Jahr niemand, wie Standesbeamtin Andrea Struck mitteilt. Dennoch hat die Stadt Isselburg 105 Neubürger bekommen, die in umliegenden Städten geboren wurden: 55 Mädchen und 50 Jungen.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden