Isselburg

Mehr Zeit für Bücher, Garten und Filme

In der Corona-Krise können auch die Isselburger Fraktionsvorsitzenden nicht viel tun

Sonntag, 29. März 2020 - 12:46 Uhr

von Theo Theissen

Isselburg - Obwohl wegen der Corona-Krise auch die politische Arbeit zum Erliegen gekommen ist, kommt bei den vier Vorsitzenden der vier Ratsfraktionen keine Langeweile auf. So auch nicht bei Frank Häusler (CDU), der immer noch jeden Tag in seinem Gartenbaubetrieb arbeitet. „Gesundheitlich geht es mir gut, geschäftlich ist es zurzeit schwierig“, sagt er auf BBV-Anfrage.

© privat

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang?

Anmelden