Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Isselburg

Mit einer Expertin durch den Anholter Schlosspark

Dienstag, 31. Juli 2012 - 18:01 Uhr

von Eva Dahlmann

Isselburg-Anholt – Die „Niederrhein-Guides“ zeigen Interessierten Natur und Landschaft, ausgebildet hat sie der Naturschutzbund (Nabu). Seit drei Jahren ist Maria J. Bockting als Guide (engl. Führer) dabei. Regelmäßig führt sie Besucher durch die Gärten des Wasserschlosses Anholt. Und sie kennt sich bestens aus, denn hauptberuflich arbeitet Bockting im fürstlichen Archiv.

Über gepflegte Rasenwege geht es zur Wildblumenwiese. Hier wachsen Schafgarbe, Dost, Wilde Möhre, im Frühjahr blühten Margeriten in üppiger Pracht. Ein Paradies für Schmetterlinge und Insekten.Auch Füchse, Rehe und jede Menge Wasservögel leben im Park. „Der Park ist zu jeder Jahreszeit reizvoll.“ F...

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten jetzt weiterlesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden

Anzeige
Anzeige