Isselburg

Nach Ostern soll die Sanierung der L459 beginnen

Die Arbeiten sollen rund vier Wochen dauern.

Samstag, 16. April 2022 - 14:00 Uhr

von Hans Georg Knapp

Isselburg-Anholt/Isselburg-Vehlingen - Die Sanierung der L459 zwischen Anholt und Vehlingen hätte bereits am Montag starten sollen – so hatte es zumindest die Regionalniederlassung Münsterland des Landesbetriebes Straßen NRW angekündigt. Doch bisher ist nur die Baustelle an der Kreuzung Klever Straße/Niederstraße/Gendringer Straße eingerichtet worden.

© fn

Sperrbaken und Verkehrszeichen – darunter für ein absolutes Halteverbot ab Dienstag, 6 Uhr – künden in Anholt von einer Großbaustelle.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang?

Anmelden