Isselburg

Neue Ausgabe des Werther „Heimat-Echos“ ist erschienen

Die Themenvielfalt des letzten Heftes aus 2021 ist auch diesmal wieder groß

Mittwoch, 29. Dezember 2021 - 17:41 Uhr

von Theo Theissen

Isselburg-Werth - 87 Seiten stark ist die 72. und letzte Ausgabe 2021 der Zeitschrift für Heimat und Kultur in Werth und Umgebung, des „Heimat-Echos“. Darin berichten wieder über 30 Autoren und Fotografen über Veranstaltungen, Aktionen und Geschichtliches aus Werth und den Nachbargemeinden – wie etwa aus Isselburg, Anholt, Vehlingen, Herzebocholt, Wertherbruch, Liedern, Suderwick und Bocholt.

© Theo Theissen

Freuen sich über die neue Ausgabe des „Heimat-Echos“ (v. li.): Veronika Giesing, Janina Methling, Agnes Mülleisen und Hermann van Thiel.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang?

Anmelden