Isselburg

Pferdehorster Straße gefährlich bei Gegenverkehr

Ein Anwohner beobachtet oft, wie es dort immer wieder zu Beinaheunfällen kommt

Mittwoch, 3. März 2021 - 12:33 Uhr

von Theo Theissen

Isselburg-Vehlingen - Obwohl die Fahrbahn gerade mal 3,20 Meter breit ist – und damit letztlich zu eng für zwei Pkw, die sich entgegenkommen – wird die Pferdehorster Straße relativ stark befahren. Immer wieder kommt es dabei zu kritischen Verkehrssituationen und auch zu Unfällen, an denen auch Fußgänger und Radfahrer beteiligt sind.

© tt

Wenn Bernd Tiemeßen und seinem Sohn Luk auf der Pferdehorster Straße ein Auto entgegenkommt, wird es gefährlich eng.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden