Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Isselburg

Polizei wirbt bei Bikern für sicheres Fahren

Beamte der Verkehrsunfallprävention informieren am Bikertreff in Heelden über mögliche Gefahren

Sonntag, 12. Juli 2020 - 16:29 Uhr

von Ann-Theres Langert

Isselburg-Heelden - Am Bikertreff in Heelden hat die Kreispolizei Borken am Sonntag über mögliche Gefahren für Motorradfahrer informiert. Die Beamten der Verkehrsunfallprävention warben vor allem für eine bessere Sichtbarkeit.

© Ann-Theres Langert

Heike Kormann (rechts) und Volker Meerkötter von der Kreispolizei Borken überreichen vorm Bikertreff in Heelden eine Info-Broschüre an Angelika und Dirk Sell. Mit ihren gelben Warnwesten seien die beiden Motorradfahrer vorbildlich gekleidet, loben die Beamten.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden