Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Isselburg

Probleme durch fehlendes Archiv in Isselburg

Mitarbeiter soll sich stundenweise um Anfragen kümmern

Dienstag, 6. März 2018 - 12:02 Uhr

von Claudia Feld

Isselburg - Das Archiv in Isselburg wird seit einiger Zeit ziemlich vernachlässigt, es gibt niemanden, der sich darum kümmert, die Papiere liegen zum Teil ungeordnet in Kartons. Die Auswirkungen bekommt zurzeit eine Familie zu spüren, die für einen Hauskauf dringend eine 30 Jahre alte Sterbeurkunde benötigt. Ein Verwaltungsmitarbeiter soll sich nun stundenweise um die eingehenden Anfragen kümmern.

Foto: BBV-Archiv

Im Jahr 2015 hat das Archiv einen desolaten Anblick geboten, seitdem ist nicht viel geschehen. Der Rat hat jetzt Stunden freigegeben, damit eingehende Anfragen beantwortet werden können.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten jetzt weiterlesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden