Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Isselburg

Prognose: Isselburg schrumpft stark

IT.NRW hat hochgerechnet, wie viele Menschen im Jahr 2040 in der Stadt leben werden

Donnerstag, 18. Juli 2019 - 17:43 Uhr

von Claudia Feld

Isselburg - Es sind beunruhigende Zahlen, die von IT.NRW aus Düsseldorf kommen: Bis zum Jahr 2040 verliert die Stadt Isselburg 21,1 Prozent der Bevölkerung und kommt dann auf 8449 Einwohner. Die Stadt kann jedoch gegensteuern. Denn bei den Zahlen der Statistiker handelt es sich um Hochrechnungen. Dieser Fall tritt ein, wenn sich in den nächsten Jahren nichts verändert.

© Nikolaus Kellermann

Die Ortsteile – hier Anholt mit der Friedenskirche – werden in den kommenden Jahren massiv Einwohner verlieren, wenn nicht gegengesteuert wird. Die Prognose von IT.NRW geht von rund 21 Prozent aus.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden