Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Isselburg

Schützen ziehen im Festzug zur Wasserburg Anholt

Bürgerschützen feiern 525-jähriges Bestehen

Sonntag, 8. Juli 2018 - 14:10 Uhr

von Herbert Sekulla

Isselburg-Anholt - Zu ihrem 525-jährigen Bestehen sind die Anholter Bürgerschützen am Samstag mit vielen Gastvereinen im großen Festzug von der Schneidkuhle zur Wasserburg gezogen. Dort wurden sie von Carl Philipp Fürst zu Salm-Salm und seiner Gattin begrüßt.

Foto: hms

Die Familie zu Salm-Salm, Schützenpräsident und Offiziere schreiten die Ehrenformation ab. Foto: Herbert Sekulla

„525 Jahre Schützenwesen erfüllen uns mit Stolz“, sagte Detlef van Dellen als Präsident der Bürgerschützen. Auch wenn sie bisweilen mit Argwohn betrachtet würden, dürfe man nicht vergessen, dass die Schützen der Landbevölkerung in früheren Jahrhunderten Schutz geboten hätten. Emanuel Prinz zu Salm-...

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten jetzt weiterlesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden

Anzeige
Anzeige