Isselburg

Sirenen, Trafostation und Liegebänke werden in Isselburg zum Thema

Ausschusses für Planung, Verkehr und Wirtschaft

Dienstag, 3. Mai 2022 - 13:25 Uhr

von Theo Theissen

Isselburg - Die Mitglieder des städtischen Ausschusses für Planung, Verkehr und Wirtschaft beschäftigen sich in ihrer Sitzung am Mittwoch mit vielen unterschiedlichen Themen. SPD und FDP legen Anträge vor, über die beraten werden soll.

© Theo Theissen

Die FDP-Fraktion sorgt sich um die Alarmierung der Bürger im Katastrophenfall: Die wenigen Isselburger Sirenen – die Fotos zeigen die auf dem Anholter Rathaus (großes Foto) und dem Isselburger Feuerwehrgerätehaus – seien in vielen Bereichen des Stadtgebiets nicht wahrzunehmen.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang?

Anmelden