Isselburg

Sportverein bekommt Brief mit Beschwerden über trainierende Flüchtlinge

Freitag, 5. Februar 2016 - 14:41 Uhr

von Claudia Feld

Isselburg - Ihre erste Reaktion auf den Brief, der per Fax gekommen ist, war Wut, erzählt Claudia Padden. Sie ist Trainerin im Sportpark Isselburg, im Verein Gesund und Fit. Dieser Brief erhebt Vorwürfe gegen einige Flüchtlinge, die im Sportpark trainieren. "Da ist nichts dran", betont Claudia Padden.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden