Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Isselburg

Startschuss für den Abriss der Grundschule in Heelden

Kosten liegen bei 108.000 Euro

Montag, 20. November 2017 - 17:36 Uhr

von Christina Schreur

Bocholt - Seit dieser Woche entkernen zwei Mitarbeiter einer externen Baufirma die ehemalige Grundschule in Heelden, nächste Woche soll der Bagger rollen und das Gebäude am Springerlei abreißen – vier Jahre nachdem die Stadt ihr Okay gegeben hat.

Foto: Sven Betz

Die ehemalige Grundschule ist nun Baustelle. Die Entkernung hat gestern begonnen, nächste Woche soll der Bagger rollen.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten jetzt weiterlesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden