Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Isselburg

Unfall auf der B 67: 63-Jähriger erliegt seinen Verletzungen

Ersthelfer und Unfallbeteiligte aus Krankenhaus entlassen

Mittwoch, 12. September 2018 - 12:06 Uhr

von Sebastian Renzel

Isselburg - Der 63-jährige Autofahrer, der am Freitag bei einem Unfall auf der B 67 in Isselburg lebensgefährlich verletzt wurde, ist am Dienstagabend an den Folgen seiner Verletzungen gestorben. Das Auto des 63-Jährigen hatten nach einem Zusammenstoß Feuer gefangen.

Foto: Sven Betz

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten jetzt weiterlesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden