Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Isselburg

Vehlinger Fahnenschwenker feiern 50-jähriges Bestehen

Jubiläumsfeier am 13. Mai

Dienstag, 8. Mai 2018 - 15:27 Uhr

von Eva Dahlmann

Isselburg-Vehlingen - Die Regnieter Fahnenschwenker haben gerade ihr 20-jähriges Bestehen gefeiert, jetzt folgen die Fahnenschwenker Vehlingen. Historisch gesehen, war es jedoch andersrum. Die Vehlinger haben sich vor 50 Jahren gegründet. Bei ihnen lernten die Regnieter dann 30 Jahre später das Schwenken.

„Wir sind ein Klasse-Team“ sagt Fahnenschwenkermeister Roland Kock (hinten rechts) über die derzeit aktive Gruppe der Vehlinger Fahnenschwenker, die in der absoluten Mehrheit aus Frauen besteht.

„Aus einer Bierlaune heraus“, hätten sie damals die Gruppe ins Leben gerufen, berichtet Alfons Venhorst (70), der mit Gerd Borkens (69) und den bereits verstorbenen Josef Splitthoff und Josef Kock zu den Männern der ersten Stunde gehörte. „In Millingen hatten sie das. Wir haben uns zusammengesetzt....

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten jetzt weiterlesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden

Anzeige
Anzeige