Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Isselburg

Von Schuhmachern und Schustern: Neue Ausstellung in Anholt

“Schuhwerkstatt“ fürs Heimathaus

Mittwoch, 4. Juli 2018 - 14:53 Uhr

von Eva Dahlmann

Isselburg-Anholt - Der Heimatverein gestaltet gerade die Ausstellung im Heimathaus an der Hohen Straße um. Ein Raum im Obergeschoss ist nun vollkommen den Schuhmachern und Schustern gewidmet. Der Heimatverein konnte die Exponate vom Schuhmachermuseum in Ladbergen übernehmen.

Foto: Eva Dahlmann

Einen Raum im Heimathaus an der Hohen Straße haben Christian Hakvoort (von links), Sascha Faltin und Fritz Ernst dem Schuhmacher- und Schusterhandwerk gewidmet. Viele Exponate haben sie aus einem privaten Museum in Ladbergen übernommen.

„Wir sind nun im zehnten Jahr mit dem Heimathaus und haben gedacht: Es muss mal ein bisschen was geändert werden“, sagt Fritz Ernst, Geschäftsführer des Heimatvereins. Nicht nur, dass an einigen Stellen einfach mal ein bisschen Farbe an die Wand musste. Es ergab sich auch die Gelegenheit die Ausste...

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten jetzt weiterlesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden

Anzeige
Anzeige