Isselburg

Vor 104 Jahren ist Emanuel Prinz zu Salm-Salm im Krieg gestorben

Gefallener des Ersten Weltkrieges

Mittwoch, 26. August 2020 - 07:00 Uhr

von Hans Georg Knapp

Isselburg-Anholt - Emanuel zu Salm-Salm habe „das harte Schicksal des Krieges in seiner ganzen Tragik verkostet“. So heißt es in einem „Gedenkblatt“ zu Ehren des einstigen Erbprinzen, der im Ersten Weltkrieg gefallen und am 26. August 1916 – heute vor 104 Jahren – in der fürstlichen Familiengruft beigesetzt worden ist.

© Fürstlich Salm-Salm’sches Archiv

Leichenzug mit dem Sarg des Erbprinzen Emanuel zu Salm-Salm im August 1916 vor dem Anholter Rathaus.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden