Isselburg

Wer hat das Feuer in der Anholter Garage gelegt?

Anholter wegen Brandstiftung angeklagt

Mittwoch, 8. Dezember 2021 - 16:00 Uhr

von Frithjof Nowakewitz

Isselburg-Anholt/Bocholt - Der Prozess gegen einen früheren Anholter wegen Brandstiftung hat begonnen. Der Angeklagte räumte lediglich ein, Sachbeschädigung begangen sowie seine Lebensgefährtin und Polizisten beleidigt zu haben.

© Sven Betz

Durch das Feuer strömte am frühen Abend des 5. März 2020 dichter Rauch aus einer Garage an der Hohen Straße.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang?

Anmelden