Regionales

1100 Meter des neuen Deiches in Kleve bereits fertig

Deich wird zwischen Emmericher Rheinbrücke und Griethausen erneuert

Mittwoch, 11. Dezember 2019 - 16:08 Uhr

von Andreas Gebbink

Kleve - Hier schauen täglich Tausende zu. Wer über die Rheinbrücke bei Emmerich fährt, blickt neugierig auf die Großbaustelle am Rhein. Tausende Kubikmeter Erde und Sand werden dort seit dem Sommer hin- und hergeschoben, um einen neuen, besseren Deich zu bauen. Erwartungsvoll starren Autofahrer auf den Fortschritt der Arbeiten.

© Andreas Gebbink

Die Arbeiten am Oraniendeich in Kleve schreiten voran. Maximilian Pieper, Fred Kamermans und Ansgar Artz begleiten die Abläufe auf der Baustelle. Bis 2025 soll der gesamte Deich fertig sein.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang?

Anmelden