Regionales

1900: Schwarze Torpedoboote vor Rees

Sachbuchautor Bernd Ellerbrock erinnert an ungewöhnliche Propagandafahrt

Mittwoch, 20. Oktober 2021 - 16:43 Uhr

von Michael Scholten

Rees - Was ist an Rees nicht schon alles vorbeigeschwommen? 1966 sorgte ein verirrter Wal für Schlagzeilen, 2008 passierte die russische Raumfähre „Buran 002“ die Rheinstadt, als ein Schiff sie huckepack zum Technikmuseum in Speyer transportierte. Wie futuristische Raumschiffe dürften einst auch die schwarzen Torpedoboote auf die Reeser gewirkt haben, die am 14. Juni 1900 die Rheinstadt besuchten.

© Michael Scholten

Bernd Ellerbrock hat ein Buch über die „Schwarzen Gesellen“ geschrieben.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang?

Anmelden