Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Regionales

22-Jähriger wird durch Schuss lebensgefährlich verletzt

Auseinandersetzung in Geldern eskaliert

Montag, 14. Mai 2018 - 16:00 Uhr

von Hans Georg Knapp

Geldern - In Geldern (Kreis Kleve) ist ein 22-Jähriger durch einen Schuss lebensgefährlich verletzt worden. Wie Polizei Krefeld und Staatsanwaltschaft Kleve mitteilen, ist der junge Mann nach einer Notoperation außer Lebensgefahr; die Mordkommission aus Krefeld befrage ihn derzeit.

Foto: Betz

Den Ermittlungen zufolge ereignete sich der Vorfall am frühen Sonntagmorgen. Am Tatort – in der Wohnung eines Mehrfamilienhauses – sollte ein Handy-Verkauf abgeschlossen werden. Der vermeintliche Handy-Käufer erschien gegen 2Uhr in Begleitung dreier weiterer Männer und klingelte. Der Vater des spät...

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten jetzt weiterlesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden

Anzeige
Anzeige