Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Regionales

500 junge Aale für die Bocholter Aa

Ramsdorfer Angler setzen sich für den Artenschutz ein

Freitag, 15. Juni 2018 - 17:39 Uhr

von Lars Johann-Krone

Velen - Neues Leben für die Bocholter Aa und den Velener Thesingbach: Mitglieder der Angelsportgemeinschaft (ASG) Ramsdorf haben soeben 500 kleine Aale ausgesetzt. Dies dient vor allem Umwelt- und Artenschutz. Die Tiere sind nur 11 bis 15 Zentimeter groß und wiegen rund 10 Gramm.

Foto: Lars Johann-Krone

Gewässerwart Christian Schlautmann setzt einige der 500 jungen Aale im Velener Vennbach aus.

Die Kosten von rund 300 Euro übernimmt der Verein. Die Wassermühle in Velen ist einer der Orte, an dem Christian Schlautmann, Gewässerwart der ASG, die Aale absetzt. Einige lässt er oberhalb des Wehrs zu Wasser, andere auf der anderen Seite, wo das Gewässer dann schon Bocholter Aa heißt.Kurze Zeit ...

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten jetzt weiterlesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden

Anzeige
Anzeige