Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Regionales

54-jähriger Mann wird Opfer von Liebesbetrügern

Opfer überweist fünfstelligen Betrag an Internetbekanntschaft

Dienstag, 21. Januar 2020 - 15:11 Uhr

von Sebastian Renzel

Kreis Borken - Ein 54-jähriger Mann aus dem Kreis Borken ist Opfer von sogenannten „Love-Scammern“ (Liebesbetrügern) geworden. Er hatte über das Internet eine Russin kennengelernt. Diese spielte ihm die große Liebe vor, bat aber auch immer wieder aus verschiedenen Gründen um Geld. Für den 54-Jährigen blieb ein Schaden im fünftstelligen Eurobereich.

© dpa

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden