Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Regionales

Bei der Ausstellung „Rheinblick“ ist der Name Programm

Bis Weihnachten sind rund 100 Werke im Xantener Drei-Giebel-Haus zu sehen

Mittwoch, 27. November 2019 - 15:12 Uhr

von Ingo Plaschke

Xanten - Das pfiffigste Stück der Ausstellung? Vielleicht das Plattencover von Sylvie Hauptvogel: „Stimmung am Rhein“, eine durchsichtige Plastiktüte mit allerlei Schotter aus dem Rhein. „Musik, die sich jeder leisten kann“, behauptet die Künstlerin. Stimmt, bloß ist das Knirschen des Kies’ längst nicht mehr zu hören, seitdem die Schifffahrt erst unter Dampf stand und heute auf Diesel tuckert.

© Verlag P. Tedden

Sommerabend, schlicht und schön, von Jan Schüler.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden