Regionales

Bekiffter Niederländer hält Borken für Holland

Freitag, 25. Januar 2013 - 12:08 Uhr

von Jochen Krühler

Borken - Ein 25-jähriger Niederländer ist in der Nacht zu Freitag in Borken bekifft in seinem Auto erwischt worden. Der berauschte Fahrer hatte jedoch gegenüber der Polizei kein Schuldbewusstsein – er dachte nämlich er wäre noch in den Niederlanden.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden