Regionales

Berühmter Künstler hat in Stadtlohn seine ersten Malversuche gemacht

Bauhauskünstler mit Quadraten weltberühmt geworden

Dienstag, 17. Dezember 2019 - 14:53 Uhr

von Victoria Garwer

Stadtlohn/Bottrop - Josef Albers gilt als einer der ganz großen Künstler des 20. Jahrhunderts. Berühmt sind seine abstrakten Werke mit bunten Quadraten. Seine ersten jemals veröffentlichten Bilder sehen jedoch ganz anders aus. Sie sind wohl in Stadtlohn und Umgebung entstanden. Über diese Zeit gibt es nun eine Ausstellung in Bottrop, an der das Stadtlohner Stadtarchiv einen großen Anteil hat.

© Stadtarchiv Stadtlohn

Die Stadtlohner St.-Otger-Kirche. Dieses Bild hat der junge Josef Albers kurz vor dem Ersten Weltkrieg gezeichnet.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang?

Anmelden