Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Regionales

Bewährungsstrafen für „Reichsbürger“

54-Jähriger aus Hünxe und 39-Jähriger aus Gelsenkirchen verurteilt

Freitag, 27. Juli 2018 - 11:31 Uhr

von acf

Dinslaken/Hünxe - Am Eingang zum Amtsgericht hatte sich eine lange Schlange gebildet: Die Verhandlung im Sitzungssaal 107 erregte Interesse. Die Angeklagten werden mit dem Verein Bio-energetisches Leben in Verbindung gebracht – das Landesinnenministerium nennt diesen in einer Liste „Reichsbürger“-naher Gruppen.

Foto: Betz

Seinen Sitz hatte der Verein in Hünxe. Die Mitglieder trafen sich in einer ehemaligen Gaststätte in Drevenack. Vor Gericht mussten sich nun ein 54-jähriger Mann aus Hünxe und ein 39-jähriger Mann aus Gelsenkirchen verantworten. Es ging um besonders schweren gemeinschaftlichen Betrug. Mit fingierten...

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten jetzt weiterlesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden

Anzeige
Anzeige