Regionales

Bund investiert in Weseler Bahnhof

Das Geld stammt aus dem Sofortprogramm des Bundesverkehrsministeriums

Freitag, 23. Oktober 2020 - 17:10 Uhr

von BBV Redaktion

Wesel - (sz) - Ein bisschen sieht es nach moderner Rauminstallation aus: Das Innere des Weseler Bahnhofs ist Baustelle, der Treppenabgang war zeitweise halbiert – auch hier stand, wie aktuell noch im Foyer, ein Gerüst. Wer den Bahnhof nutzt, muss sich derzeit ein wenig anstrengen, um den nötigen Abstand zu halten.

© Markus Weissenfels

Das Foyer ist eingerüstet, Decke und Wände werden gestrichen. Viele Fahrgäste freut es, dass der Weseler Bahnhof endlich saniert wird.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden