Regionales

Bus kollidiert in Lembeck mit Transporter – 33-jähriger Verletzt

Im Kreuzungsbereich Rekener Straße / L608

Donnerstag, 30. Januar 2020 - 12:34 Uhr

von Nikolaus Kellermann

Klein Reken/Lembeck - Bei einem schweren Verkehrsunfall an der Grenze zwischen Klein Reken und Dorsten-Lembeck sind am Donnerstagmorgen mehrere Menschen verletzt worden, teilweise auch schwer. Der Unfall ereignete sich gegen 6.50 Uhr im Kreuzungsbereich Rekener Straße / L608.

© Bludau

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden