Regionales

CDU Kreis Borken freut sich über Spahns Berufung zum Bundesgesundheitsminister

„Er macht schon seinen Weg“

Montag, 26. Februar 2018 - 17:46 Uhr

von Bernd Schlusemann und Anna-Lena Haget

Kreis Borken / Berlin - „Wir freuen uns sehr, dass mit Jens Spahn einer von uns in die erste Reihe der deutschen Politik aufrückt“, sagt CDU-Kreisgeschäftsführer Markus Jasper. So laute das Fazit der 13 Delegierten des CDU-Kreisverbandes Borken beim 30. Bundesparteitag in Berlin.

© Bernd Schlusemann

Guter Dinge: Jens Spahn am vergangenen Freitag bei einer Fragerunde vor 200 CDU-Mitgliedern in Stadtlohn. Da war noch nicht bekannt, dass die Bundeskanzlerin den gebürtigen Ahauser (37) zum Bundesgesundheitsminister machen will.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden