Regionales

Corona: Inzidenz steigt weiter – Bocholt hat die meisten Infizierten im Kreis

Alle wichtigen Informationen für den 22. Januar

Samstag, 22. Januar 2022 - 10:09 Uhr

von Mark Pillmann

Kreis Borken – Auch am Samstag steigt die Inzidenz im Kreis Borken weiter stark an. Nachdem sie gestern mit 1053,2 Infizierten pro 100.000 Einwohnern erstmals die 1000er-Marke knackte, steigt sie heute auf 1152.7 an. Spitzenreiter im Kreis ist dabei nach wie vor Bocholt mit 815 Infizierten.

© Sven Hoppe/dpa

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang?

Anmelden