Coronavirus: 7-Tage-Inzidenz bei 132,2

Kreis Borken - Die Zahl der Infizierten mit dem Coronavirus steigt weiter, wenn auch nicht so stark wie in den vergangenen Tagen. Kreisweit gibt es im Vergleich zum Sonntag 46 Neuinfektionen. Weiter auf hohem Niveau befinden sich die Zahlen in Bocholt und Rhede. Die 7-Tage-Inzidenz liegt derzeit bei 132,2.

Coronavirus: 7-Tage-Inzidenz bei 132,2

Der Kreis Borken zählt in Bocholt 13 Neuinfektionen innerhalb eines Tages. 320 Menschen gelten hier derzeit als infiziert. Damit ist Bocholt im Kreisgebiet mit weitem Abstand die Kommune mit den meisten Infizierten. Gronau kommt dahinter lediglich auf die Hälfte der Fälle. Viele Infizierte gibt es auch in Rhede. Dort sind derzeit 99 Fälle bekannt (Vortag 90). Isselburg kommt auf 54 Infizierte (52).