Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Regionales

Coronavirus am 24. Mai: Erneut nur ein neuer Fall im Kreis Borken

Keine Veränderungen in Bocholt, Rhede und Isselburg

Sonntag, 24. Mai 2020 - 13:03 Uhr

von Sebastian Renzel

Kreis Borken - Der Kreis Borken hat neue Zahlen zum Coronavirus veröffentlicht. Demnach gibt es im Vergleich zum Samstag lediglich einen neuen bestätigten Fall.

© Cdc/ZUMA Wire/dpa

Aktuell sind 146 Menschen im Kreisgebiet mit dem Coronavirus infiziert. Die Gesamtzahl der Infektionen liegt bei 1044.

In Bocholt, Rhede und Isselburg sind die Zahlen stabil geblieben. Bocholt hat noch sechs aktuelle Fälle, Rhede 22 und Isselburg 11.

Ein Überblick über die einzelnen Kommunen:

Kommune Infizierte  Gesundete Verstorben Infizierte gesamt
Ahaus 13 (13) 128 (128) 3 (3) 144 (144)
Bocholt 6 (6) 160 (160) 7 (7) 173 (173)
Borken 7 (7) 84 (84) 3 (3) 94 (94)
Gescher 17 (17) 34 (34) 2 (2) 53 (53)
Gronau 14 (14) 82 (82) 6 (6) 102 (102)
Heek 11 (11) 11 (11) 0 (0) 22 (22)
Heiden 0 (0) 29 (29) 2 (2) 31 (31)
Isselburg 11 (11) 19 (19) 2 (2) 32 (32)
Legden 6 (6) 13 (13) 0 (0) 19 (19)
Raesfeld 2 (2) 51 (51) 1 (1) 54 (54)
Reken 3 (3) 36 (36) 0 (0) 39 (39)
Rhede 22 (22) 35 (35) 2 (2) 59 (59)
Schöppingen 13 (14) 9 (8) 0 (0) 22 (22)
Stadtlohn 5 (6) 38 (37) 3 (3) 46 (46)
Südlohn 5 (5) 26 (26) 1 (1) 32 (32)
Velen 8 (8) 31 (31) 1 (1) 40 (40)
Vreden 3 (2) 74 (74) 5 (5) 82 (81)
Gesamt 146 (147) 860 (858) 38 (38) 1.044 (1.043)

Ihr Kommentar zum Thema

Coronavirus am 24. Mai: Erneut nur ein neuer Fall im Kreis Borken

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha