Regionales

Coronavirus: Keine Neuinfektionen am Montag

Alle wichtigen Informationen vom 7. Dezember

Montag, 7. Dezember 2020 - 10:20 Uhr

von Sebastian Renzel

Kreis Borken - Der Kreis Borken hat am Montag keine Neuinfektionen vermeldet. Die 7-Tage-Inzidenz liegt nun bei 84,6.

© Jean-Christophe Bott/dpa

Das keine Neuinfektionen am Montag vermeldet wurden, ist allerdings nicht außergewöhnlich, da bereits in den vergangenen Wochen montags keine Neuinfektion gemeldet wurden.

Da zeitgleich 32 Menschen wieder gesundet sind, sinkt die Zahl der aktuell Infizierten auf 895.

Auch in Bocholt und Rhede ist die Zahl der Infizierten leicht gesunken. Bocholt kommt auf 154 Fälle (Vortag 159), Rhede auf 28 (30). Unverändert sind die Zahlen in Isselburg.

Die aktuellen Zahlen, die der Kreis Borken zur Verfügung stellt:

Stadt Infizierte Gesundete Verstorbene Infizierte gesamt
Ahaus 148 (155) 472 (465) 8 (8) 628 (628)
Bocholt 154 (159) 776 (771) 25 (25) 955 (955)
Borken 89 (89) 401 (401) 4 (4) 494 (494)
Gescher 24 (25) 163 (162) 4 (4) 191 (191)
Gronau 155 (163) 696 (688) 11 (11) 862 (862)
Heek 47 (47) 95 (95) 2 (2) 144 (144)
Heiden 7 (8) 74 (73) 2 (2) 83 (83)
Isselburg 21 (21) 148 (148) 7 (7) 176 (176)
Legden 14 (14) 52 (52) 0 (0) 66 (66)
Raesfeld 28 (29) 112 (111) 1 (1) 141 (141)
Reken 16 (16) 91 (91) 0 (0) 107 (107)
Rhede 28 (30) 241 (239) 3 (3) 272 (272)
Schöppingen 8 (8) 61 (61) 0 (0) 69 (69)
Stadtlohn 39 (41) 154 (152) 3 (3) 196 (196)
Südlohn 12 (12) 64 (64) 1 (1) 77 (77)
Velen 58 (61) 115 (112) 5 (5) 178 (178)
Vreden 47 (49) 206 (204) 6 (6) 259 (259)

Ihr Kommentar zum Thema

Coronavirus: Keine Neuinfektionen am Montag

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha